Neukalen

From Heraldry of the World
Jump to navigation Jump to search
Logo-new.jpg
Heraldry of the World
Wappen der Welt
Germany.jpg
German heraldry portal
Civic heraldry of Germany
Deutsche Wappen
Germany-flag.jpg

  • Total pages in the German section : 19,383

NEUKALEN

State : Mecklenburg-Vorpommern
District (Kreis) : Mecklenburgische Seenplatte (until 2011 Demmin)
Amt : Amt Malchin am Kummerower See

Wappen von Neukalen

Official blazon

In Silber ein offenes rotes Stadttor, bestehend aus zwei durch einen Bogen verbundenen, dreifach gezinnten Seitentürmen mit je zwei schwarzen Fenstern und je einer nach innen weisenden, abgestützten Zinnenplattform, auf dem Bogen ein Turm mit drei schwarzen Fenstern, Zinnenplatte und Spitzdach; im Torbogen ein nach rechts gelehnter goldener Schild, darin ein hersehender, gold gekrönter schwarzer Stierkopf mit geschlossenem Maul und silbernen Hörnern, auf dem Schild ein rechts gekehrter blauer Kübelhelm mit einer Pfauenfederrosette in natürlichen Farben.

Origin/meaning

The arms were granted on April 10, 1858.

Kalen received city rights in 1253 from Heinrich Borwin III, Lord of Rostock, but was relocated to Neukalen in 1281. The arms are based on the oldest known seal of the city dating from 1283, see below. The seal and arms show a city gate with the arms and crest of the Lords of Rostock.

Wappen von Neukalen

Seal from around 1283
Wappen von Neukalen

Seal from around 1399
Seal of Neukalen

Seal from around 1900
Wappen von Neukalen

The arms by Hupp in the Kaffee Hag albums +/- 1925


Follow us : Facebook.jpgInstagram.png
(when sharing images on Instagram, use #heraldryoftheworld)

Literature : Bensing, et al 1985; Schütt, 2002